Mitglied werden

Verein zur Förderung der Senologie/Brustklinik e. V. Werden auch Sie Mitglied!

Der Verein zur Förderung der Senologie/Brustklinik e.V. fokussiert sich auf mehrere Projekte, die im Rahmen der Zielsetzung des Vereins stehen.

Unsere Ziele umfassen die Weiterentwicklung von Technik, Wissenschaft und Behandlungskonzepten zur Behandlung von Brustkrebs. Die Öffentlichkeit möchte der Verein für Brustkrebs sensibilisieren, um Früherkennung und Vorsorge sowie den Erfolg der Behandlung zu gewährleisten.
Unsere Ziele sind hoch. Sehr hoch. Obwohl wir sehr aktiv sind ist uns bisher viel zu wenig erreicht worden. Wir wollen mehr! Viel mehr! Wir wollen, dass in Zentren Brust-Spezialisten ausgebildet werden und keine Mogelpackungen.

Das Spektrum unserer Projekte und Tätigkeitsfelder deckt diese vielfältige Zielorientierung ab.

Weiterentwicklung von Technik, Wissenschaft und Behandlungskonzepten:

  • Regelmäßiger Kontakt mit führenden Forschern und Experten
  • Besuch von internationalen Kongressen, Messen und Veranstaltungen zum Thema Brustkrebs
  • Finanzielle Unterstützung von Brustkrebseinrichtungen beim Erwerb von Spezialgeräten

Sensibilisierung der Öffentlichkeit für Früherkennung und Vorsorge:

  • Einrichtung des Beratungs und Informationszentrums »zebra«
  • Veranstaltung der jährlichen Reihe „Gesund ins Jahr 20…“, die sich an Patientinnen, Angehörige, Freunde, Ärzte wendet und alle, die sich professionell mit dem Thema Brustkrebs beschäftigen
  • Veranstaltung der monatlichen Reihe „Die mündige Patientin“, in der Fachärzte über ein aktuelles Thema referieren 
  • Die Teilnahme bei allen Veranstaltungen ist kostenlos
  • Organisation von Charity Aktionen (z.B. Damengolf Charity Turnier usw.)

Werden Sie Mitglied im Verein zur Förderung der Senologie/Brustklinik e.V.!​

Durch Ihre Mitgliedschaft im Förderverein wird die Idee und Zielsetzung des Vereins unterstützt und wirtschaftlich mitgetragen. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 60 Euro jährlich. Sie erhalten unaufgefordert Ihre Spendenbescheinigung, die Sie steuerlich absetzen können.

Danke, dass Sie sich für an Brustkrebs erkrankte engagieren möchten.

Möchten Sie am Lastschriftverfahren teilnehmen, tragen Sie auch Ihre Bankverbindung ein.

Laden Sie sich einfach den Mitgliedsantrag herunter. Ausdrucken, ausfüllen und uns zukommen lassen – oder das Formular unten ausfüllen und mittels SSL-Zertifikat verschlüsselt übertragen.

Möchten Sie nicht am Lastschriftverfahren teilnehmen, überweisen Sie den Betrag einfach an folgende Bankverbindung. In diesem Fall geben Sie Ihre Bankverbindung im Formular nicht an.

Konto-Inhaber: Verein z. F. d. Senologie/Brustklinik e.V.

IBAN: DE 56 300 700 240 6300123 00
Deutsche Bank
BIC ( Swift ): DEUT DE DBDUE
Alternativ können Sie den Mitgliedsantrag hier>> herunterladen und diesen ausgefüllt per Post oder Fax an uns senden.

Betroffene, Angehörige und wir vom Brustkrebs Beratungs-Zentrum >>zebra<< sind tief dankbar, diese Initiative durch Mitgliesbeiträge und Spenden von Freunden und Förderern finanzieren zu können.

Einzugsermächtigung erteilen








Ich ermächtige den Verein zur Förderung der Senologie/Brustklinik e.V. bis auf Widerruf, den jährlichen Mitglieds-Beitrag in Höhe von 60 Euro von meinem Konto im Lastschriftverfaren einzuziehen. Sollte das Konto die erforderliche Deckung nicht aufweisen, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstitutes keine Verpflichtung zur Einlösung.

Teileinlösungen werden im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen.




Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert. Link zur Datenschutzerklärung
Ich erkläre mich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden
Ich ermächtige den Verein zur Förderung der Senologie/Brustklinik e.V. den jährlichen Mitglieds-Beitrag in Höhe von 60 Euro im Lastschriftverfaren von meinem Konto einzuziehen.

Brustkrebs-Hotline >>zebra<< Telefon 0211 9293935

Wochentags von 09:00 – 17:00 Uhr – und info@zebra-brustkrebs.de
Christine Bötcher unterstützt Patientinnen und Angehörige im Erfahrungsaustausch und als Psychoonkologin und leitet die thematischen Gesprächsgruppen für >>zebra<<.
Brustkrebs-Beraterin-Erfahrungsaustausch-ChBoetcher
Christine Bötcher
Büroleitung, Psychoonkologie (DKG)
Veronika Adams unterstützt Sie im Erfahrungsaustausch und als Psychoonkologin und organisiert das Tagesgeschäft für das Brustkrebs Beratungs-Zentrum >>zebra<<.
Veronika Adams
Büro, Psychoonkologie (DKG)

>>zebra<< News bestellen

Bestellen Sie hier unseren Newsletter >>zebra<< News durch Eintrag Ihrer e-Mail-Adresse


Mit dieser Bestätigung tragen Sie sich in den Newsletter ein und erhalten monatlich Termine und das jeweils aktuelle Quartalsprogramm in Ihr Postfach. Mit einer kurzen Nachricht können Sie sich jederzeit wieder abmelden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

>>zebra<< unterstützen

Danke, dass Sie aktiv unser Projekt, das Brustkrebs Beratungs-Zentrum >>zebra<< unterstützen und wir mit unserer Erfahrung Betroffenen und Angehörigen besser gerecht werden können.

  • Mitgliedsantrag als PDF  herunter laden
    Ausfüllen, eintüten und faxen an:
    0211 9293937
    oder per Post senden an:
    Verein z. F. d. Senologie/Brustklinik e.V. Prinz-Georg-Straße 63 in
    40479 Düsseldorf
  • Spenden-Konto:
    Verein z. F. d. Senologie/Brustklinik e.V.
    IBAN: DE 56 300 700 240 6300123 00
    Deutsche Bank
    BIC: DEUT DE DBDUE

Kontakt

Prinz-Georg-Straße 63 | 40479 Düsseldorf